Online Fleisch bestellen

Gallowayfleisch online bestellen

Du kannst bei EinStückLand online Rindfleisch der Rasse Galloway bestellen. Die Tiere wachsen in Schleswig-Holstein artgerecht auf. Nähere Informationen findest Du HIER. Für uns ist das Thema Nachhaltigkeit und der ökologische Ansatz sehr wichtig. In diesem Zusammenhang sollst Du als Kunde wissen: Wir setzen auf das Prinzip des Teilens! Du kannst bei uns nur Fleischpakete kaufen und keine einzelnen Teilstücke. Das hat diverse Gründe. Zum Einen besteht ein Rind aus mehr als nur Filet, zum anderen sind Teilstücke wie Rouladen zu sehr in Vergessenheit geraten. Unsere Rezepteecke bietet dir eine tolle Hilfestellung beim Sammeln von Ideen und Impressionen. Wenn Du mehr erfahren möchtest, dann kannst Du auf den Reiter „Fleischpakete“ gehen. Dort kannst Du dein eigenes Rindfleischpaket von glücklichen Galloways aus Schleswig-Holstein bestellen und dir genau ansehen, welches Cuts enthalten sind! Außerdem steht dir die Rezepteecke zur Verfügung, die Du durchstöbern kannst. Auf unserer Cut Seite siehst du alle nötigen, detaillierten Informationen über die Teilstücke.

Jetzt Fleischpaket auswählen

Online Fleisch bestellen

Online Fleisch zu bestellen ist für viele Menschen in Deutschland noch eine fragwürdige Entwicklung. Wo wir an der Frischetheke und selbst bei abgepackter Ware noch mit eigenen Augen sehen und anfassen können, was wir kaufen, müssen wir im Internet auf den fachmännischen und geschulten Blick von den Metzgern vertrauen. Wir möchten euch helfen Vertrauen zur online Bestellung von Fleisch aufzubauen. Schau dir dafür auch unsere Rezensionsseite an. Dort findest Du Erfahrungsberichte und Rezensionen von Kunden, die bereits ein Paket erhalten und das Fleisch auch probiert haben:

Zu den Rezensionen

Vertrauen zur online Bestellung von Rindfleisch

Online Fleisch zu bestellen war für uns zunächst auch eine kritisch zu hinterfragende Art des Fleischkaufs. Das hat zum einen mit der Vorauszahlung an einen unbekannten Lieferanten zu tun, zum anderen aber auch die häufig mangelnde Transparenz und der Versand mit frischem Rindfleisch quer durch Deutschland oder sogar international.
Nachdem wir uns lange mit dem Versand von Rindfleisch beschäftigt haben, können wir nun aber mehr und mehr überzeugt sagen, dass es gerade bei EinStückLand die beste Alternative zum Supermarkt ist. Wir setzen uns sogar stark von vergleichbaren Online-Anbietern ab. Was unterscheidet uns von anderen Anbietern und was macht die Bestellung bei uns aus?

Vertrauen in EinStückLand

Wir vermarkten ausschließlich Gallowayfleisch aus Schleswig-Holstein. Die Galloways laufen ganzjährig auf der Weide, bekommen nur Gras zu fressen und die Kälber werden nicht von ihren Müttern getrennt. Medikamente sehen die meisten Tiere nicht einmal in ihrem Leben. Hinrichs Eltern haben seit 30 Jahren eigene Galloways in Schleswig-Holstein und somit hat er seit seiner Kindheit engen Kontakt zu der Rasse. Darüber hinaus wissen wir genau, wie die Galloways unserer Partnerlandwirte gehalten werden und können sagen, dass wir keine Galloways von Landwirten vermarkten würden, bei denen wir nicht zu 100% wissen, dass es den Galloways gut geht und dass das Tierwohl bei dem Landwirt an erster Stelle steht.


Wir vermarkten ausschließlich Fleischpakete. Erst wenn das Rind/Galloway komplett verkauft ist, wird es abgeholt und geschlachtet. Wir setzen auf das Prinzip des Teilens (Crowdbutching), was schon seit vielen Jahrzehnten auf den Dörfern und bei vielen Familien noch üblich ist.
Die Transportwege der lebenden Tiere zum Schlachter sind mit weniger als 60 Minuten Fahrtzeit sehr kurz gehalten. Der Stress wir dadurch stark minimiert. Beim Schlachter haben unsere Galloways noch einen Tag Zeit, sich in einer Box mit Stroh zu entspannen. Unser Schlachtbetrieb ist ein kleines, familiengeführtes Unternehmen. Es wird nur ein mal in der Woche geschlachtet. Dadurch kann sich genügend Zeit für jedes Tier genommen werden. Es wird mit Bolzenschuss getötet. Abgehängt wird das Fleisch in neu gebauten Kühlräumen (Dry Age Fleisch). Der Zerlegeprozess wird vom Chef persönlich begleitet und alles läuft nach dem neusten Standard ab (Schlachterei Fritze).
Der anschließende Fleischversand wird durch unseren kompetenten Partner GO! Express & Logistics übernommen. Wir verzichten auf die Standardversender, da wir von Anfang an einen Partner wollten, der viel Erfahrung mit dem Versenden von Frischware hat. Du kannst sicher sein: Dein Galloway Fleischpaket wird gut gekühlt bei dir zu Hause ankommen.
Das Rindfleisch ist in Kartons mit Strohisolierung verpackt, perfekt für die Umwelt! Kein Styropor!
Du bekommst Premiumfleisch in einer Premiumverpackung nach Hause! Bei jedem Gericht wirst Du Gallowayfleisch einfach lieben.

Nachhaltigkeit des Online-Rindfleisches von EinStückLand

Wir vermarkten ausschließlich nur ganze Rinder, Galloways aus Schleswig-Holstein. Das Geburtsland, Aufzuchtsland und Land der Schlachtung ist daher Deutschland (Schleswig-Holstein).
Bei uns wird kein Rindfleisch weggeschmissen, da erst geschlachtet wird, wenn es komplett verkauft ist. Wir achten auf das artgerechte Leben der Tiere. Da die Galloways ganzjährig auf der Weide laufen, helfen sie der Flora und Fauna durch schonende Pflege. Wie die Schafe auf den Deichen. Um zu sehen, wie die Tiere bei uns leben, kannst Du auf der Startseite unseren kurzen Film anschauen.
Wir geben den Landwirten aus Schleswig-Holstein eine neue Art der Vermarktung. Viele Landwirte mussten ihre Zucht bereits aufgeben, da es nicht mehr rentabel ist. Wochenmärkte gehen zurück und die Menschen sind nicht mehr bereit für gutes Fleisch weit zu fahren. Es wird immer häufiger zu Billigfleisch gegriffen. Der Bezug zum Tier fehlt. Die Landwirte und Gallowayzüchter haben jetzt die Möglichkeit ihr gutes Fleisch deutschlandweit anzubieten.
Da wir das Rind komplett in Schleswig-Holstein verarbeiten, helfen wir darüber hinaus auch den Schlachtern und Metzgern und weitere regionale Betriebe. Sei Du ein Teil davon. Wir freuen uns über deine Bestellung!